Das Wort "Poi" stammt aus der Sprache der Maori, der Ureinwohner Neuseelands, und bedeutet "Ball". Maori-Krieger nutzten Pois, um Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit zu trainieren. Auch heute sind Pois fest in der neuseeländischen Kultur verwurzelt. Kinder lernen den Umgang mit Pois in der Schule. Dank folkloristischer Darbietungen fanden Touristen Spaß am Tanz mit den Pois. Auf diese Weise wurde Poi rund um den Globus bekannt und erfreut sich wachsender Beliebtheit.  

zurück

 

 

Poi